Bilder

Hier einige Bilder von Sizilien

Ein paar Bilder von unserer Fahrt durch Italien

 

5 Antworten auf Bilder

  1. Kevin Ritter sagt:

    Ciao…ich bin Kevin aus Hannover,

    mitte Oktober wandere ich nach Agrigento Sizilien aus.

    Vielleicht können wir Kontakt halten und uns gegenseitig helfen.

    Salut

    Kevin

  2. sonia sagt:

    Ja super das hört sich doch zunächst schon mal guuuut an 🙂 ich komme ursprünglich aus sizilien lebe aber schon sehr viele jahre in D und denke auch über eine „Auswanderung“ oder „Zurückwanderung“ nach! Habt Ihr italienisch Kenntnisse?! Ich finde Euren Blog interessant und werde ihn verfolgen!

    Tanti saluti

    Sonia

    • sandra sagt:

      Ciao Sonja!
      Ein wenig italienisch können wir, also Grundkenntnisse usw. Im Urlaub hat es auch immer recht gut funktioniert. Gut dort leben ist wieder etwas anderes aber ich denke wir werden schnell besser werden. Aus welchen Gründen bist du nach Deutschland gekommen? Und wieso überlegst du zurück zu gehen?

      Sandra

      • sonia sagt:

        Ciao Sandra, hab mal wieder bei Euch reingeschaut! Jaaa ist ein großer Schritt was man da tut aber wieso auch nicht! 🙂
        Ich war damals sehr klein 5 Jahre als meine Eltern aus geschäftlichen Gründen nach München gezogen sind. Wie Du liest lebe ich nun schon 25 Jahre in Deutschland. Sizilien zu verlassen war damals für mich ein sehr schmerzlicher Schritt, ich habe mich dort wohl gefühlt. Also es ist ein sehr langer Wunsch von mir dort hin zurück zu kehren! Mittlerweile habe ich einen kleinen Sohn 1 Jahr alt was natürlich das „wieder Reinwandern“ erschwert aber ich lasse mir Zeit zum planen 🙂 Ich mag die Leute weil ich mich wieder erkenne, ich mag die Insel weil sie so geheimnisvoll und schön ist, ich mag das essen weil ich eine Geniesserin bin, ich mag meine Fmilie weil es mir halt gibt und ich viel über meine Wurzeln erfahre. Wie es sein wird wenn ich dort lebe kann ich noch nicht sagen aber ich werde es erfahren. Im Uralub habe ich das leichte Leben geniessen können und am allerliebsten war ich Nachts am Meer da konnte ich immer stundenlang dem rhytmus des Meeres folgen. Wirkt bereinigend!
        🙂
        Ich werde hier mal wieder sehr neugierig bei Euch reinschauen ! Liebste Grüße
        Sonia

Schreibe einen Kommentar